Schriftzug_einzeln

Sie wollen Freiräume schaffen?

  • Ich helfe Ihnen dabei!
  • Egal ob Kleiderschrank, einzelne Räume, Büros oder ganze Wohnungen.
  • Als zertifizierter Aufräumcoach bin ich Ihre Ansprechperson, wenn es darum geht, Ordnung in Ihr Leben zu bringen.

JEDES DING HAT SEINEN PLATZ
JEDES DING GEHÖRT AN SEINEN PLATZ

Wir sind es uns einfach nicht gewohnt für alles einen festen Platz zu haben. Oft kaufen wir Dinge ohne uns Gedanken darüber zu machen. Wir überlegen nicht, ob wir es auch wirklich brauchen und wo es hingehört. Somit landet vieles rasch auf einer Ablage, in einer Schublade oder verstaubt in einer Ecke. Im Laufe der Jahre häufen sich dann Berge an, Sie verlieren den Überblick und manchmal sogar die Orientierung - und genauso entsteht Unordnung und Chaos.

Was macht ein Aufräumcoach?

Der Aufräumcoach hilft Ihnen, Ordnung zu schaffen und Ihr Chaos loszuwerden

  • Sie wollen sich leichter fühlen, wollen umziehen oder einfach mal aufräumen?
  • Sie wollen Überflüssiges loslassen und wieder Luft zum Atmen haben?
  • Sie wollen für jedes Ding einen Platz haben, und keine unnötige Zeit mit Suchen vergeuden?
  • Ihr Alltag ist oft stressig und Ihnen fehlt die Motivation und die Energie, mit dem Aufräumen zu beginnen?
  • Sie brauchen jemanden, der Ihnen unter die Arme greift und Sie beim Aufräumprozess unterstützt

In einer solchen Situation finden Sie in mir die richtige Unterstützung. Gemeinsam sortieren wir die gewünschten Bereiche aus und bringen wieder Ordnung hinein. Das hilft Ihnen, neue Energien freizusetzen. Sie werden staunen, wie gut Sie sich nach einem solchen Aufräumtag fühlen!

Wie gehe ich vor?

  • Nach einem Gespräch bei Ihnen entscheiden Sie sich für den Bereich, der aufgeräumt und geordnet werden soll
  • der gewünschte Bereich wird ausgeräumt und entrümpelt
  • Sie bestimmen, was Sie behalten oder entsorgen wollen. Auf Wunsch unterstütze ich Sie bei der Entscheidungsfindung
  • Für die Dinge, die Sie behalten wollen, bestimmen wir einen festen Platz und räumen diese auf übersichtliche Art wieder ein
  • Dazu können Kisten, Körbe oder Ähnliches benutzt werden
  • Sie bestimmen das Tempo des Aufräumprozesses. Ich unterstütze Sie dabei, werde Sie aber nicht zu etwas überreden, das Sie nicht wollen
  • Auf Wunsch entsorge ich die Sachen, welche Sie nicht mehr brauchen

Nach dem gemeinsamen Aufräumen

  • haben Sie für jedes Ding einen Platz
  • haben Sie Ordnung in den Schränken und Räumen
  • haben Sie sich von Altem getrennt und freuen sich, dass das Los-lassen gar nicht so schwer war
  • haben Sie wieder den Überblick
  • fühlen auch Sie sich wie befreit

Sie werden sehen: gemeinsam ist das Aufräumen viel leichter und macht sogar Spass!